Diagnostics & Tests-header-img.png

Diagnose & Tests

Ihre Gesundheit ist unsere Priorität.

Wir verwenden eine Reihe von Diagnostika, um festzustellen, welche Krankheit oder welcher Zustand die Symptome und Anzeichen eines Patienten erklärt. Wir bieten hocheffiziente Diagnosedienstleistungen mit modernster Technologie.

Reisbeck-banner.png

Diese beinhalten:

  • EKG

  • Stresstests

  • Langzeit-EKG

  • Implantierbarer Loop-EKG-Recorder

  • Abfrage und Programmierung von Herzschrittmachern/Defibrillatoren

  • 24h-BP

  • ABI-Prüfung

  • Ultraschall

  • Echokardiographie TTE

  • Echokardiographie ETE

  • Stress-Echokardiographie

  • Stress-Echokardiographie

  • Halsschlagader Echo-Doppler-Untersuchung

  • Periphere Arterie Echo-Doppler-Untersuchung, venös und arteriell

  • Bauch-Ultraschall

  • Schilddrüsen-Ultraschall

  • Lungenfunktionstest

  • Kipptischtest

  • Automatische Lymphdrainage

24H-BP-Monitor (Blutdruckmonitor)

 

Dieses kleine digitale Gerät misst Ihren Blutdruck in regelmäßigen Abständen, um ein klares Bild davon zu erhalten, wie sich Ihr Blutdruck im Laufe des Tages verändert. Eine Manschette wird um Ihren Oberarm gelegt und die Maschine selbst kann bequem an einem Gürtel befestigt werden.

24H-Holter-EKG (bis zu 7 Tage)

 

EKG-Aufzeichnung über mindestens 24 Stunden, um Veränderungen des Herzrhythmus und der Herzfrequenz zu erkennen, die nur zeitweise auftreten und nicht andauern. Das Langzeit-EKG ist ein kleines elektrisches Gerät, das Ihr EKG kontinuierlich über dünne Kabel aufzeichnen kann, die mit EKG-Kabeln verbunden sind, die an der Haut Ihrer Brust befestigt sind.

ABI-Prüfung (Knöchel-Arm-Index)

 

Haben Sie beim Gehen Schmerzen in den Beinen? Der Knöchel-Arm-Index-Test vergleicht den an Ihrem Knöchel gemessenen Blutdruck mit dem an Ihrem Arm gemessenen Blutdruck. Ein niedriger Knöchel-Arm-Index bedeutet eine Verengung oder Blockierung der Arterien in Ihren Beinen.

 

Diabetiker sollten diesen Test einmal im Jahr als Screening auf Gefäßerkrankungen durchführen lassen.

Stresstest (Laufband oder Fahrrad)

Ein Belastungstest oder ein Belastungs-EKG-Test überwacht Ihren Herzrhythmus und Ihre elektrische Aktivität sowie Ihren Blutdruck während des Trainings. Dies geschieht auf einem Laufband oder Fahrrad innerhalb unserer Hausarztpraxis.

Stress Test (Treadmill or Bicycle).png

Karotis-Echo-Doppler

Feste Mischung aus Vitamis B's und C, Zink, Magnesium, Arginin und Lysin und weiteren potenten Antioxidantien wie Glutathion.

Elektrokardiogramm (EKG)

 

Dieser über 100 Jahre alte Test ist immer noch ein unverzichtbares Werkzeug für den Kardiologen. Ein Elektrokardiogramm, besser bekannt als EKG, ist ein schneller und einfacher Test, der die elektrische Aktivität des Herzens in Ruhe untersucht.

Echokardiographie, transthorakal (TTE)

Ein Echokardiogramm, besser bekannt als „Echo“ oder „TTE“, ist eine Ultraschalluntersuchung des Herzens. Es wird verwendet, um die Struktur und Funktion des Herzens zu beurteilen und die Klappen, Herzkammern, den Herzmuskel und den Blutfluss zu visualisieren, um ein detailliertes Bild der Herzgesundheit zu erhalten.

Stress-Echokardiographie, Pharmakologie

Ein medikamenteninduzierter Stresstest, der gleichzeitig Echokardiographie und EKG-Auswertung kombiniert. Dobutamin ist ein intravenös verabreichtes Medikament, das dazu führt, dass Ihre Herzfrequenz im Verhältnis zur verabreichten Dosis allmählich ansteigt. Wir führen diesen Test regelmäßig durch, wenn unsere Patienten aufgrund orthopädischer Probleme nicht in der Lage sind, einen belastungsinduzierten Test durchzuführen, oder wenn der belastungsinduzierte Test unzureichend war, weil er das erforderliche Belastungsniveau und die erforderliche Zielherzfrequenz nicht erreicht hat.

Stress-Echocardiography, Pharmacological

Transösophageale Echokardiographie (TEE)

 

Manchmal liefert eine transthorakale Echokardiographie kein ausreichend klares Bild des Herzens, und eine transösophageale Echokardiographie (TEE) ist erforderlich, um die erforderlichen Informationen zu liefern. Dieser Test wird bei CardioCare Marbella unter Sedierung durchgeführt.

Echo-Doppler-Gefäßultraschall, Arterien

 

Ultraschall mit Farbdoppler-Untersuchung der Beinarterien zur Darstellung möglicher verkalkter Verengungen und des Blutflusses, durchgeführt bei Verdacht auf eine verminderte Durchblutung der Beine. Der Test ist nicht-invasiv und kann leicht durchgeführt werden.

Ultraschall mit Farbdoppler-Untersuchung der Venen wird durchgeführt, um eine Thrombose oder unzureichende Venen zu diagnostizieren, die Krampfadern und Beinschwellungen verursachen.

Ultraschalluntersuchung des Abdomens

 

Ultraschall kann auch verwendet werden, um die Bauchorgane, ihre Größe, zusätzliche Strukturen und ihre Durchblutung zu untersuchen. Wir führen diesen Test routinemäßig durch, um Lebererkrankungen, Gallenblasenprobleme, Nierenprobleme zu untersuchen und auf eine vergrößerte Bauchschlagader zu untersuchen.

Schilddrüsen-Ultraschalluntersuchung

 

Wir verwenden den Ultraschall, um die Größe Ihrer Schilddrüse zu messen, sowie das Aussehen des Gewebes, die Größe und das Aussehen der gefundenen Knoten. Dieser bildgebende Test ist der erste Test, der erforderlich ist, um abnormale Schilddrüsenhormonspiegel zu bewerten, die bei Ihrer Blutanalyse festgestellt wurden.

Thyroid Ultrasound Examination.png

Lungenfunktionstest

Dieser einfache Test misst den Luftstrom beim Ein- und Ausatmen und ermöglicht eine schnelle Diagnose möglicher Lungenerkrankungen wie Asthma, COPD und Emphysem.

Implantierbarer Loop Recorder (ILR) / Der subkutane, kontinuierliche EKG-Monitor

 

Ein implantierbarer Loop-Recorder (ILR) überwacht das Herz über einen längeren Zeitraum und zeichnet Ihren Herzrhythmus bis zu drei Jahre lang kontinuierlich auf.

Der ILR ist ein sehr kleines Gerät, kleiner als ein Standard-USB-Speicherstick, das in einem kleinen Eingriff unter örtlicher Betäubung unter die Brusthaut eingeführt wird. Der Eingriff dauert maximal 10 Minuten, eine Sedierung ist nicht erforderlich.

Herzschrittmacher und Defibrillator (ICD) Abfrage und Programmierung

 

Bei Patienten mit implantierten Herzschrittmachern oder Defibrillatoren sind mindestens einmal im Jahr Kontrollen vorgeschrieben. Bitte teilen Sie uns vor Ihrem Termin die Firma und das Modell Ihres Gerätes mit.

Kipptischtest

Der Kipptischtest wird hauptsächlich verwendet, um die Ursache von Synkopen oder Ohnmacht zu ermitteln. Dieser Test ist in Zusammenarbeit mit CardioCare Marbella erhältlich.

Termin online anfragen